Home |  Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Sitemap

Bauindustrieverband Hamburg Schleswig-Holstein e.V.

Wechsel in der Hauptgeschäftsführung beim Bauindustrieverband Hamburg Schleswig-Holstein e. V. Manja Biel übernimmt als erste Frau die Leitung des Verbandes

 

Am 1. August 2022 nahm Frau Manja Biel ihre Tätigkeit als Hauptgeschäftsführerin des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein auf. Bis zum Ausscheiden des bisherigen Hauptgeschäftsführers Frerich Ibelings, der auf eigenen Wunsch zum Ende des Jahres in den vorzeitigen Ruhestand geht, wird der Verband als Doppelspitze geleitet.

„Wir freuen uns sehr, mit Manja Biel eine Führungspersönlichkeit mit langjähriger Erfahrung im Zusammenbringen von unterschiedlichsten Interessenlagen und Akteuren begrüßen zu dürfen“, sagt Olaf Demuth, Vorstandsvorsitzender des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein e.V. Zugleich würdigt er den scheidenden Hauptgeschäftsführer: „Frerich Ibelings hat die Geschäfte des Verbandes in den letzten 12 Jahren sehr erfolgreich und mit großem Einsatz geleitet.“

Manja Biel lernte Facharbeiterin für Eisenbahnbau/Gleisbau und machte gleichzeitig ihr Abitur. Es folgten Studienabschlüsse als Diplom-Kauffrau sowie als Diplom-Verwaltungswirtin. Die Themen Bauen, Wirtschaftsförderung und Umwelt begleiten sie in verantwortlicher Funktion seit langem durch ihre berufliche Laufbahn. So war sie bis Mai Bürgermeisterin der Stadt Glückstadt, zuvor Bauamtsleiterin in Kaltenkirchen und Wirtschaftsförderin in Henstedt-Ulzburg. Sie hat bereits viele Modernisierungen vorangetrieben sowie ein wirksames Krisenmanagement bewiesen.

„Die Bauindustrie steht mit den aktuellen Lieferengpässe, Materialpreissteigerungen, Fachkräftemangel und der Digitalisierung vor großen Herausforderungen. Gleichzeitig trägt sie eine große Verantwortung bei den Schlüsselthemen unserer Zeit - ob bei der Umsetzung der Mobilitäts- und Energiewende, dem Ausbau der Infrastruktur oder der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, um nur einige zu nennen“, so Manja Biel. „Ich freue mich, gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen, die Herausforderungen anzunehmen.“

Der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband ist der Zusammenschluss von 91 Unternehmen der Bauindustrie in Hamburg und Schleswig-Holstein.

Ansprechpartner für die Presse:

Pressereferentin Janine Hammler

Telefon: 040/468656-12

E-Mail: hammler@biv-hh-sh.de

Newsticker

Bauwirtschaftsdaten 2021: Region Hamburg und Region Schleswig-Holstein

vorherige News Nachricht 1 von 2 vorherige News

Kontakt

Bauindustrieverband
Hamburg Schleswig-Holstein e. V.

Geschäftsstelle Hamburg
Loogestraße 8
20249 Hamburg
Telefon: 040 468656-0
Telefax: 040 468656-26
zur Anfahrtsskizze Hamburg

Geschäftsstelle
Schleswig-Holstein
Ringstraße 54
24103 Kiel
Telefon: 0431 53548-0
Telefax: 0431 53548-14
zur Anfahrtsskizze Kiel


E-Mail: info(at)biv-hh-sh.de

zum Kontaktformular

Diese Seite gehört zum Internetauftritt des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein e.V. unter www.biv-hh-sh.de, © 2022